FELUWA MULTISAFE® Doppel-Schlauchmembranpumpen
für abrasive, aggressive und toxische Medien
 

FELUWA Fettabscheider

PE-HD Fettabscheider nach den neuesten Normen
DIN EN 1825 und DIN 4040-100 für Erdeinbau oder Innenaufstellung

Fetthaltiges Abwasser pflanzlicher oder tierischer Herkunft führt unbehandelt zu Ablagerungen und Verstopfungen im Abwasserkanal. Die durch Ablagerungen hervorgerufenen Gärprozesse führen darüber hinaus zu erheblichen Korrosionsschäden (Lochfraß durch biogene Schwefelwasserstoffe) im häuslichen und öffentlichen Abwasserkanal. Deshalb sind gemäß DIN 4040-100 und DIN EN 1825-1 zugelassene Fettabscheider zu installieren.

Entsprechend den neusten DIN- und DIN EN- Normen:
..."dürfen nur Fettabscheider mit einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung installiert werden, die erfolgreich ihre dauerhafte Funktion, die statische Standsicherheit sowie das Brandverhalten z.B. beim Institut für Bautechnik in Berlin nachgewiesen haben." FELUWA Fettabscheider erfüllen die aktuellen DiBt-Zulassungskriterien.

Einsatzbereich

  • Küchenbetriebe und Großküchen (Gaststätten, Hotels, Kantinen, …)
  • Grill- und Frittierküchen
  • Kantinen
  • Metzgereien, Schlachthöfe
  • Betriebe mit Darmzubereitungsanlagen
  • Ölmühlen
  • Betriebe zur Speiseölherstellung
  • Konservenherstellung
  • Fischverarbeitungsbetriebe
  • Betriebe zur Tierfuttermittelherstellung
  • Seifenproduktion

VORTEILE

  • kostengünstig
  • funktionssicher - bestätigt vom DIBt Berlin
  • zukunftssicher - entsprechend neuester DIN EN Normen für 2010
  • standsicher und formstabil - statisch geprüft und vom DIBt Berlin bestätigt
  • korrosionsbeständig - durch PE HD Werkstoff
  • brandgeschützt - freigegeben vom Institut für Brandverhalten
  • dauerhaft dicht - dank monolithischer Bauform
  • einfach nachzurüsten - flexibler Einbau
  • problemlos zu montieren - durch geringes Gewicht und variable Aufstellung

Fettabscheider zur Innenaufstellung

Webpaper lesen »

PDF-Dokument öffnene »

Fettabscheider zum Erdeinbau

Webpaper lesen »

PDF-Dokument öffnen »