FELUWA MULTISAFE® Doppel-Schlauchmembranpumpen
für abrasive, aggressive und toxische Medien
 

Quick change Vorrichtung für Förderventile (TEQC)

Schnelle Ventilwartung

Selbst Ventile mit langer Lebensdauer müssen eines Tages erneuert werden. Der Austausch sollte leicht und schnell vonstatten gehen. Hierzu hat FELUWA ein Quick Change System entwickelt. Es unterstützt den typischen, geradlinigen Durchfluss der FELUWA Ventile und ermöglicht den sicheren und einfachen Austausch von Ventilinnengarnituren innerhalb kürzester Zeit. Die Ventile sind hydraulisch gespannt und können für den Wechsel von Ventilkugel, Führung und Sitz einfach ausgeschwenkt werden. Die Austauschzeit liegt selbst bei größeren Ventilen (max. Kugeldurchmesser = 300 mm) unter 30 Minuten.

Je nach Einsatzfall werden die Förderventile entweder als einfache oder doppelte Kugel-, Kegel- oder Plattenventile ausgeführt. Große Doppelventile von Hochdruckpumpen sind außerdem mit dem neu entwickelten FELUWA Quick Change System ausgestattet. Vor der Spannung der Förderventile mittels Stiftschrauben erfolgt eine axiale Vorspannung des hydraulisch aktivierten Klemmsystems mittels Handpumpe. Die Demontage der Ventile verläuft ebenso einfach in umgekehrter Reihenfolge.