Zum Hauptinhalt springen

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen

Auch das FELUWA Team folgt den aktuellen Empfehlungen #WirBleibenZuhause. Jegliche Reiseaktivitäten sind gestoppt und ein Großteil der Kollegen arbeitet von zu Hause aus. Trotzdem bieten wir unseren Kunden den gewohnten FELUWA Service, wie die folgenden Beispiele eindrucksvoll zeigen.

Letzte Woche fand die Inbetriebnahme mehrerer Pumpen bei einem unserer Kunden in Russland statt. Da die geplante Reise unseres Serviceteams aufgrund der derzeitigen Situation nicht stattfinden konnte, mussten neue Wege eingeschlagen werden, um unseren Kunden bestmöglich zu unterstützen.

Mittels einer Screen-Sharing-Software wurde online eine Verbindung nach Russland aufgebaut, um auf den FELUWA Pump Condition Guard SMART, das intelligente Steuerungs- und Monitoring System für FELUWA MULTISAFE® Pumpen, zugreifen zu können. Mit Hilfe der so vorliegenden Daten wurde die Inbetriebnahme erfolgreich abgeschlossen.

Zudem konnten unsere Kollegen ein vom Kunden nachträglich bestelltes Softwarepaket zur elektronischen Kurbelwellenkopplung von jeweils vier Pumpenpaaren in der Steuerung ergänzen. Auch das geschah bequem und unkompliziert vom FELUWA Stammwerk in Deutschland aus. Unter Zuhilfenahme der Live-Diagnose des Steuerungssystems und durch den kontinuierlichen Online-Austausch mit den Ansprechpartnern vor Ort konnte unser System zur Reduzierung von Pulsationen bei oszillierenden Verdrängerpumpen mit einer weiter gesteigerten Effizienz erprobt und erfolgreich in Betrieb genommen werden.

Aktuell arbeiten unsere Spezialisten mit Hochdruck an einem System zur Nachrüstung älterer Pumpensteuerungen, um unseren Kunden auch hier den Mehrwert eines Remote Zugriffs zu ermöglichen.


Alle News ansehen
Anfrage

Anfrageformular

Anfrageformular

Ihre Kontaktdaten
Ihre Anfrage