Zum Hauptinhalt springen

Funkensprüher-Awards 2021 gehen erneut nach Mürlenbach

Wie bereits in den vergangenen Jahren haben sich unsere Absolventen mit ihren Bachelorarbeiten für den Funkensprüher-Award beworben – dem Award für besondere schulische, studentische und handwerkliche Leistungen im Landkreis Vulkaneifel. Eigentlich hätte die Preisverleihung in diesem Jahr, in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Vulkaneifel in Daun stattfinden sollen, nachdem sie 2020 bereits coronabedingt abgesagt werden musste. Schweren Herzens mussten die Veranstalter aufgrund der aktuellen Infektionslage jedoch auf ein digitales Format wechseln.

Wir freuen uns, dass in diesem Jahr gleich zwei Kollegen ausgezeichnet wurden:

  • Michel Schmitz belegte mit seiner Bachelor-Arbeit zum Thema Optimierung der internen Fertigungskosten durch den Einsatz erweiterter Fertigungstechnologien“ den 1. Platz. 
  • Mit ihrer eingereichten Arbeit zum Thema „Analyse und Entwicklung eines Betreibermodells zur Erschließung neuer Märkte“ erreichte Christina Back den 2. Platz.

Beiden Preisträgern möchten wir zu diesen Auszeichnungen herzlich gratulieren und wünschen für die Zukunft weiterhin so viel Erfolg und Forschungsfreude!


Alle News ansehen
Anfrage

Anfrageformular

Anfrageformular

Ihre Kontaktdaten
Ihre Anfrage