FELUWA MULTISAFE® Doppel-Schlauchmembranpumpen
für abrasive, aggressive und toxische Medien
  • Bergbau
  • Energiesektor
  • Öl & Gas
  • Chemische Industrie
  • Lebensmittel & Pharmazie
  • Abwasser
 
FELUWA MULTISAFE® Doppel-Schlauchmembranpumpen
für abrasive, aggressive und toxische Medien
  • Bergbau
  • Energiesektor
  • Öl & Gas
  • Chemische Industrie
  • Lebensmittel & Pharmazie
  • Abwasser
 
FELUWA MULTISAFE® Doppel-Schlauchmembranpumpen
für abrasive, aggressive und toxische Medien
  • Bergbau
  • Energiesektor
  • Öl & Gas
  • Chemische Industrie
  • Lebensmittel & Pharmazie
  • Abwasser
 
FELUWA MULTISAFE® Doppel-Schlauchmembranpumpen
für abrasive, aggressive und toxische Medien
  • Bergbau
  • Energiesektor
  • Öl & Gas
  • Chemische Industrie
  • Lebensmittel & Pharmazie
  • Abwasser
 
FELUWA MULTISAFE® Doppel-Schlauchmembranpumpen
für abrasive, aggressive und toxische Medien
  • Bergbau
  • Energiesektor
  • Öl & Gas
  • Chemische Industrie
  • Lebensmittel & Pharmazie
  • Abwasser
 
FELUWA MULTISAFE® Doppel-Schlauchmembranpumpen
für abrasive, aggressive und toxische Medien
  • Bergbau
  • Energiesektor
  • Öl & Gas
  • Chemische Industrie
  • Lebensmittel & Pharmazie
  • Abwasser
 
08/2018

Rekord zum Ausbildungsstart

Zum Ausbildungsbeginn am 1. August konnte FELUWA gleich neun junge Auszubildende im Werk in Mürlenbach begrüßen – bisheriger Rekord! Nach Unternehmensvorstellung, Sicherheitsunterweisung und Betriebsrundgang starteten die neuen Mitglieder des FELUWA-Teams gut informiert ins Berufsleben.

Die neuen FELUWA-Azubis starten ins Berufsleben.

Die FELUWA Pumpen GmbH ist seit vielen Jahren als erfolgreicher Ausbildungsbetrieb bekannt und hat ein breites Spektrum an abwechslungsreichen Ausbildungsberufen im Angebot. Neben Industrie- und Zerspanungsmechanikern sowie den klassischen kaufmännischen Berufen ist hier beispielsweise auch eine Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik, Mechatroniker/-in oder ein Duales Maschinenbau-Studium möglich.


Bewerbungen für die begehrten Ausbildungsplätze 2019 werden bereits angenommen. Weitere Infos hier.